Folienplott

Beim Plotverfahren wird die Folienschrift, wie z.B. Logos oder Buchstaben, aus einer selbstklebenden Vollfarbfolie ausgeschnitten (geplottet). Danach wird die geplottete und entgitterte Folienschrift noch mit einer Transferfolie kaschiert. Mit dieser Transferfolie wird die geplottete Folienschrift auf das gewünschte Objekt übertragen bzw. aufgeklebt. Die Folienbeschriftung findet Ihren Einsatz auf alle Flächen die sich bekleben lassen, wie bei Fahrzeugen, Schaufenstern, Bannern, Werbeschilder und vieles mehr. Die von uns eingesetzet qualitativ hochwertige Folie zeichnet sich durch eine sehr gute Haltbarkeit aus.